Trivana von Alvenbruck

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trivana von Alvenbruck
Fern der Heimat, nah den Göttern
Position: Ritter von Alventhal
Dient: Praiolynna von Hohenfels
Stand: adlig
Anrede: Wohlgeboren
Profession: Ritter
Zöglinge: Linhart von Hilval (997)

Ortron von Alvenbruck (1018)

Wappen: silbernes Hirschgeweih über silberner Brücke auf dunkelrot
Spezies: Mensch
Kultur: Sonstige
Geschlecht: weiblich
Magie: nicht magisch
Tsatag: 990 (53)
Wohnort: Turm Albadrim
Baronie: Hohenfels
Gebiet: Grfs. Honingen
Familie: Haus Alvenbruck
Familienstand: verheiratet
Partner:
Eltern:  
Kinder: Tegana von Alvenbruckv0? (1013)

Tegana von Alvenbruck

Geschwister:


Wohlstand: Keine Angabe
Ruhm: Keine Angabe
Einfluss: Keine Angabe


Gesinnung
Bürgerkrieg: nicht möglich
Unabhängigkeit: nicht möglich


Wappen haus Alvenbruck.png

Angaben von: [derisches Jahr ohne BF]
NSC: Nein
Betreuer: Hohenfels

Offizieller Charakter
Verwendung entsprechend der Fan-Richtlinien der
Ulisses Spiele GmbH



Trivana von Alvenbruck ist das Oberhaupt des Hauses Alvenbruck und Herren von Alventhal.


Turnierprofil

  • Kennziffer: ?
  • Wappen:
  • Helmzier:
  • Reittier:
  • Sattelfestigkeit: Erfahren (DSA5: Veteran)
  • Kampfstil: Offensiv
  • Turnierdisziplinen:
    • Leichte Handwaffen (LH): Erfahren (DSA5: Kompetent,-)
    • Schwere Handwaffen (SH): Erfahren (DSA5: Kompetent,-)
    • Wurfwaffen (WW): Erfahren (DSA5: Erfahren)
    • Schusswaffen (SW): Geübt
    • Lanzenreiten (LR): Erfahren (DSA5: Kompetent)
    • Buhurt (BH): Kompetent,-
  • Stand: Praios 1042