Skanjer Darrag: Unterschied zwischen den Versionen

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
(4 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 27: Zeile 27:
 
|ALTER=<DsaAlter>26.09.1014</DsaAlter>
 
|ALTER=<DsaAlter>26.09.1014</DsaAlter>
 
|BORONTAG=
 
|BORONTAG=
|GRÖSSE=
+
|GRÖSSE=1,73
 
|GEWICHT=
 
|GEWICHT=
|AUGEN=
+
|AUGEN=braun
|HAARE=
+
|HAARE=braun
|VERBÜNDETE=
+
|VERBÜNDETE= Aedre Glenngarriff, Iolar von Norley, Eamonn ui Rannog
 
|GEGNER=
 
|GEGNER=
 
|EINFLUSS=MINIMAL
 
|EINFLUSS=MINIMAL
Zeile 37: Zeile 37:
 
|KRIEGSPARTEIB=
 
|KRIEGSPARTEIB=
 
|KRIEGSPARTEIU=LOYAL
 
|KRIEGSPARTEIU=LOYAL
|INFOSTAND=1040
+
|INFOSTAND=1042
 
|NSC=NEIN
 
|NSC=NEIN
 
|BETREUER=Aedre
 
|BETREUER=Aedre
}}[[Skanjer Darrag]] ist die Tochter der Junkerin [[Rianod Darrag]] und Erbin des [[Junkertum Gort Ruadh|Junkertums Gort Ruadh]]. Sie gilt als loyale Dienstritterin der Yantibairer Baronin [[Aedre Glenngarriff|Aedre Glenngarriff]].
+
}}[[Skanjer Darrag]] ist die Tochter der Junkerin [[Rianod Darrag]] und Erbin des [[Junkertum Gort Ruadh|Junkertums Gort Ruadh]]. Sie gilt als loyale Dienstritterin der Yantibairer Baronin [[Aedre Glenngarriff|Aedre Glenngarriff]].<br><br>
 +
 
 +
== Lebensweg ==
 +
 
 +
;1014
 +
:Geburt am 26. PHE
 +
;1022
 +
:Beginn Pagenzeit
 +
;1028
 +
:Knappin von [[Aelfgar Glenngarriff]]
 +
;1034
 +
:Ritterschlag
 +
;1039
 +
:Verstrickungen in der Heckenfehde
 +
;1040
 +
:'''PHE'''
 +
:Teilnahme an der [[Honinger Gnadenturney]] im Gefolge von [[Aedre Glenngarriff]]. Hier erwarb sie sich den Beinamen "Der Rammbock des Seenlandes", indem sie während eines Duells gegen [[Ciaran ui Rannog]] diesen schlichtweg umrannte und dadurch den Sieg für sich beanspruchen konnte.
 +
:Verwicklungen in die [[Seenländer Fehde]]
 +
;1041
 +
:'''TRA'''
 +
:Nachdem das Junkertum [[Gort Ruadh]] wieder an Skanjers Mutter [[Rianod Darrag]] übergegeben wurde, verbleibt Skajner erstmal dort um ihre Mutter bei der Neuordnung zu unterstützen.
 +
;1042
 +
:- Teilnahme am [[Bredenhager Buhurt (1042)]]. Wird während des Buhurt von [[Rondrian von Honigfeld]] gefangengenommen.
 +
:- Teilnahme am [[Treffen der Besten 1042]]. Wird während des Buhurt von [[Mardred Taladan]] gefangengenommen.
 +
:'''RAH'''
 +
:Unterstützung [[Aedre Glenngarriff|Aedre Glenngarriffs]] bei der Ausrichtung der [[Knappenturney zu Tannwald (1042)|Knappenturney zu Tannwald]].
 +
 
 +
== Zöglinge ==
 +
=== Knappen ===
 +
;1042 PRA - RAH
 +
:[[Eamonn ui Rannog]]
 +
;seit 1042
 +
:[[Reochaid Glenngarriff]]
  
  
 
== Turnierprofil ==
 
== Turnierprofil ==
 
*Kennziffer:  
 
*Kennziffer:  
*Wappen:  
+
*Wappen: gold-blaues Schild, halbiert mit Eber, farblich invertiert
 
*Helmzier:  
 
*Helmzier:  
*Reittier:  
+
*Reittier: dunkelbrauner Warunker
 
*Sattelfestigkeit: Kompetent
 
*Sattelfestigkeit: Kompetent
 
*Kampfstil: ausgeglichen
 
*Kampfstil: ausgeglichen

Aktuelle Version vom 3. Dezember 2019, 00:22 Uhr

Skanjer Darrag
Position: Dienstritterin am Yantibairer Baronshof
Dient: Aedre Glenngarriff
Stand: adlig
Profession: Ritter
Ausbildung: Aelfgar Glenngarriff
Zöglinge: Reochaid Glenngarriff (1027)
Spezies: Mensch
Kultur: Keine Angabe
Geschlecht: weiblich
Magie: nicht magisch
Größe: 1,73
Augen: braun
Haare: braun
Tsatag: 26. PHE 1014 (28)
Wohnort: Yantibair (Burg)
Gebiet: Grfs. Großer Fluss
Familie: Haus Darrag
Familienstand: Keine Angabe
Partner:
Eltern: Rianod Darrag () 
Kinder:
Geschwister:
Verbündete: Aedre Glenngarriff, Iolar von Norley, Eamonn ui Rannog


Wohlstand: Keine Angabe
Ruhm: Keine Angabe
Einfluss: minimal


Gesinnung
Bürgerkrieg: Keine Angabe
Unabhängigkeit: loyalistisch


Wappen haus darrag.png

Angaben von: 1042
NSC: Nein
Betreuer: Aedre

Inoffizieller Charakter



Skanjer Darrag ist die Tochter der Junkerin Rianod Darrag und Erbin des Junkertums Gort Ruadh. Sie gilt als loyale Dienstritterin der Yantibairer Baronin Aedre Glenngarriff.

Lebensweg

1014
Geburt am 26. PHE
1022
Beginn Pagenzeit
1028
Knappin von Aelfgar Glenngarriff
1034
Ritterschlag
1039
Verstrickungen in der Heckenfehde
1040
PHE
Teilnahme an der Honinger Gnadenturney im Gefolge von Aedre Glenngarriff. Hier erwarb sie sich den Beinamen "Der Rammbock des Seenlandes", indem sie während eines Duells gegen Ciaran ui Rannog diesen schlichtweg umrannte und dadurch den Sieg für sich beanspruchen konnte.
Verwicklungen in die Seenländer Fehde
1041
TRA
Nachdem das Junkertum Gort Ruadh wieder an Skanjers Mutter Rianod Darrag übergegeben wurde, verbleibt Skajner erstmal dort um ihre Mutter bei der Neuordnung zu unterstützen.
1042
- Teilnahme am Bredenhager Buhurt (1042). Wird während des Buhurt von Rondrian von Honigfeld gefangengenommen.
- Teilnahme am Treffen der Besten 1042. Wird während des Buhurt von Mardred Taladan gefangengenommen.
RAH
Unterstützung Aedre Glenngarriffs bei der Ausrichtung der Knappenturney zu Tannwald.

Zöglinge

Knappen

1042 PRA - RAH
Eamonn ui Rannog
seit 1042
Reochaid Glenngarriff


Turnierprofil

  • Kennziffer:
  • Wappen: gold-blaues Schild, halbiert mit Eber, farblich invertiert
  • Helmzier:
  • Reittier: dunkelbrauner Warunker
  • Sattelfestigkeit: Kompetent
  • Kampfstil: ausgeglichen
  • Turnierdisziplinen:
    • Leichte Handwaffen (LH): Kompetent
    • Schwere Handwaffen (SH): Veteran
    • Wurfwaffen (WW): unerfahren
    • Schusswaffen (SW): unerfahren
    • Lanzenreiten (LR): Erfahren
    • Buhurt (BH): Kompetent