Benutzer Diskussion:Reto gerbald helman

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nützliche Vorlagen

Ereignisse

Ereignisse in Lyngwyn (nach 1020)


1020 B.F.

Untergang Ostends. Flüchtlinge aus der Markgrafschaft Beilunk erreichen die Baronie Lyngwyn. Ihre Unterbringung bringt erhebliche Spannungen und finanzielle Belastungen mit sich (bis 1032 B.F. )
Zum Artikel Ostender, Honinger Land

1020 B.F.

Kriegsrat auf Burg Lyllstein. Die Beratungen des Albernischen Marschalls Throndwig Raul Helman markieren den Beginn des Krieges Albernias gegen den Dämonenmeister. Wenige Monate später verteidigt eine albernische Vorhut den Radrombogen und schlägt die Schlacht von Sensenhöh.
Zum Artikel Kriegsrat auf Burg Lyllstein (1020), Honinger Land
Gefolgt von Schlacht von Sensenhöh (1020)

Ist man direkt auf der Seite für die Baronie kann man auch folgenden Ausdruck verwenden.

{{EreignisleisteBaronie}}

entsprechend für Ortschaften

{{EreignisleisteOrtschaft}}

entsprechend für Familien und Personen (erfordert einen Link unter Beteiligte in dem betreffenden Ereignis)

{{EreignisleisteFamilie}}

Der benötigte Parameter zum Aufruf kommt dann aus den Seitennamen. Die Vorlagen benutzen zur Formatierung der Inhalte das folgende Template:

{{Ereignisleiste}} Vorlage:Ereignisleiste

Um die Inhalte für die Ereignisleiste festzulegen, gibt es:

{{InfoBoxEreignis}} Vorlage:InfoBoxEreignis/Hilfe

Einzeiler für Baronien, Burgen und Ortschaften

Folgende Vorlage holen jetzt dynamisch Informationen basierend auf dem Namen der Seite

{{BaronieTruppen}}

Zeigt auf einer Baronieseite eine Liste von Truppen an, die in einem der lehnspflichtigen Orte stationiert sind. Erfordert das Setzen des Standortes auf einer Einheitsseite.

{{BaronieOrte}}

Zeigt an, welche Orte in einer Baronie liegen mit Einwohnern. Erfordert das Setzen der Lehnsfolge auf der Ortseite.

{{BaronieBurgen}}

Zeigt an, welche Burgen in einer Baronie liegen. Erfordert das Setzen der Lehnsfolge auf der Burgseite.

{{OrtschaftTruppen}}

Zeigt auf einer Seite Truppen an, die dort stationiert sind. Erfordert das Setzen des Standortes auf einer Einheitsseite.

{{Unterlehen}}

Zeit auf einer Seite eine Kurzliste der Unterlehen einer Baronie oder Grafschaft mit Einwohnern.

Technikdemos

Zahlumrechnungen

Parser für Daten im Format dd/mm/yyyy TEST - hier 20/5/999
(benutzt {{Jahreszahl}})

20 BOR 999 B.F.


Parser für Größenangaben TEST

188 Halbfinger
9 Spann 4 Finger

Unterabfragen

Verstorbene Personen aus Lyngwyn

Thoran Riva


Person Hat Geburtsort innerhalb des Honinger Landes:

Aidan ui Domnall, Aldemon, Alfon von Kareth, Algai ni Ealgar, Alrik Beleman, Alwine Winhaller, Amariel Helman, Anselm von Hohenfels, Arwyn ni Muir, Badomar Helman, Bardo Meyer zu Kareth, Benwyr Gorwain, Boronwyn ui Niamad, Branwin ui Ealgar, Brendan ui Domnall, Brenna ni Firailyn, Ceriana von Kareth, Cluim Torkyn, Cuanu ui Cuilwin, Deirdre ni Ealgar, Domnoric von Kirnval, Dunwyn Llanfair, Duridanya von Kareth, Elfhelm Helman, Faerwyn Rhonwian, Finnian Benwyr Helman, Firunwin Waidtmann, Gerbald Helman, Gerwine I. Kieran j.H., Gilborn Praioden von Hohenfels, Gilia ni Ealgar, Glennir ui Berynn, Golodion Sternensang, Greifax Praionfold von Hohenfels, Hjalbin Reochaid Helman, Idra Helman, Invher Helman, Isida Meyer zu Kareth, Joswig aus Wiallainen, Kedio II. von Wiallainen, Lechmin von Hohenfels, Libana Ailill, Limja von Kareth, Linaya von Kareth, Ludger Gerion, Mirya Flachsbrecher, Morgan von Kareth, Mythan von Kareth, Petroq Thalas Helman, Pradiane von Hohenfels… weitere Ergebnisse


NameEinwohnerTitelHerrschaftSiedlungstypBefestigungLehnsfolgeTempelSchreine
Angrims Hain100BannwartGeppert vom FarnhofWeilerVogtei Niederlyngwyn
Cuilwins Kate400BannwartBrendan ui CuilwinWeilerVogtei OberlyngwynBoron
Dun na Tuathal300BannwartinFiona ni BranwynWeilerVogtei Oberlyngwyn
Edlengut Kareth50EdlerMythan von KarethTurmEdlenherrschaft Kareth
Edlengut Silberstein40EdlerReto Gerbald HelmanWehrhofEdlenherrschaft SilbersteinRondra
Edlengut Wiallainen40EdlerCluain TorasWehrhofEdlenherrschaft Wiallainen
Flannigans Grün100BannwartGeppert vom FarnhofWeilerVogtei Niederlyngwyn
Goldschilf20BannwartGeppert vom FarnhofWeilerVogtei Niederlyngwyn
Gorwains Bruch40EdlerTorik RivaWeilerEdlenherrschaft Niamadshus
Herrenallee250BannwartinMirya FlachsbrecherWeilerVogtei Wiallainen
Hohenfelser Mark150BannwartinIsida Meyer zu KarethWeilerVogtei Kareth
Kareth300EdlerMythan von KarethDorfEdlenherrschaft KarethPeraine
Karether Forst150BannwartLudger GerionWeilerVogtei Kareth
Karether Landwehr250TürmerMelvin AschenbrennerWeilerVogtei Oberlyngwyn
Kierans Stein150DorfschulzeCluim TorkynWeilerVogtei Oberlyngwyn
Landvogtei (Lyngwyn)30LandvogtDunwyn LlanfairWehrhofVogtei OberlyngwynRondra
Leuenstieg (Lyngwyn)300BannwartinIsida Meyer zu KarethWeilerVogtei Kareth
Lyllstein250BaronHjalbin Reochaid HelmanMittlere BurgVogtei NiederlyngwynRondra
Lyngwyn (Honingen)850DorfschulzeCluim TorkynDorfVogtei OberlyngwynTravia
Peraine
Boron
Lyngwyner Esch400BannwartLughaid DarellWeilerVogtei Oberlyngwyn
Lyngwyner Landwehr300BannwartinMirya FlachsbrecherWeilerVogtei Wiallainen
Niamads Esch80EdlerTorik RivaWeilerEdlenherrschaft Niamadshus
Niamadshus280EdlerTorik RivaDorfEdlenherrschaft NiamadshusPeraine
Rauhes Feld50BannwartGeppert vom FarnhofWeilerVogtei Niederlyngwyn
Reocheds Mark450BannwartLudger GerionWeilerVogtei Kareth
Silberfeld220EdlerReto Gerbald HelmanWeilerEdlenherrschaft Silberstein
Westfelder200BannwartinMirya FlachsbrecherWeilerVogtei Wiallainen
Wiallainen350EdlerCluain TorasDorfEdlenherrschaft WiallainenPeraine
Gottheit Tempel Schreine
Praios 0 0
Rondra 0 3
Efferd 0 0
Travia 1 0
Boron 0 2
Hesinde 0 0
Firun 0 0
Tsa 0 0
Phex 0 0
Peraine 1 3
Ingerimm 0 0
Rahja 0 0

Personen

Personen geboren im Jahr 1017

Rahjadana ni Connar (*: 1.017), Glynis ni Galwyn (*: 1.017), Cei Herlogan (*: 1.017), Elysmine Tomela Ornibian (*: 1.017), Ciaran ui Rannog (*: 1.017), Elric ui Flanarag (*: 1.017), Thalania Stepahan (*: 1.017), Ardis ui Aerendain (*: 1.017), Cuanu von Nebelfels (*: 1.017), Wulfert von Wolkentrutz (*: 1.017), Fynn Baeringsgrund (*: 1.017), Elana von Jasalin (*: 1.017), Anzelm Elevissig (*: 1.017), Sinjer Albarung (*: 1.017), Randuria Belenduir (*: 1.017), Cailen von Krähenfels (*: 1.017), Brandan Crannval (*: 1.017), Firunja Fingorn (*: 1.017), Keira Velghir (*: 1.017), Nelea ni Merhar (*: 1.017), Feynar Fingorn (*: 1.017), Wulfhold von Wolkentrutz (*: 1.017), Gwyndan Aldewen (*: 1.017), Glennir ui Gorthun (*: 1.017), Hjalbin Reochaid Helman (*: 1.017), Irian Iomhar (*: 1.017), Finn Arland (*: 1.017), Caiomhe Albenbluth (*: 1.017)

Kinder von Throndwig Raul Helman

Amaryllion Schattentanz (*: 998), Reto Gerbald Helman (*: 999), Tendril Helman (*: 1.000), Lysira Helman (*: 1.002), Idra Helman (*: 1.014), Hjalbin Reochaid Helman (*: 1.017)

Geschwister von Reto Gerbald Helman (mit Vorlage)

Tendril Helman (1000Zu Boron gegangen)
Lysira Helmanv5? (1002)
Idra Helmanv (1014)
Hjalbin Reochaid Helmanv (1017)
Amaryllion Schattentanzhv3 (998)


Anzahl Kinder (bezogen auf diese Seite)

0

Anzahl Kinder von Throndwig Raul Helman

6

Alle mit Lyngwyn verbundene amtierende Amtsträger

NameTitelLehenVonBis
Aelfwin HelmanJagdmeisterLyngwynPER 1032heute
Bardo DurenallHaushofmeisterLyngwyn1031heute
Domnoric von KirnvalHeroldLyngwyn1014heute
Dunwyn LlanfairHauptmann
Vogt
Lyngwyn
Vogtei Oberlyngwyn
PER 1032
BOR 1022
RON 1035
heute
Hjalbin Reochaid HelmanBaronLyngwynHES 1036heute
Ludovigo ya ValavetMundschenkLyngwyn1014heute
Roderick FlinkfußLehnsvogt
Lehnsvogt
Lehnsvogt
Lyngwyn
Lyngwyn
Ostend
1014
1032
1013
1027
heute
1014

Flurnamen (Zusammenstellung für Lyngwyn)

  • aha ahd. „Fließgewässer“, zusammen mit ouwa ahd. „Insel“ „wasserumflossenes Land“, „feuchter Grund“, „Flussinsel“ (in Albernia vermutlich von Isdira aha oder awa)
  • bruoh, pruoh ahd., mhd. bruoch, brôc „Sumpfland“
  • biunta, ahd. „um was sich der Zaun herum windet“ (also geschlossenes Ackerland oder der Garten, in Albernia vermutlich von Isdira biunda)
  • forst - in Lyngwyn i.S.v. Bannwald, d.h. Wälder mit Jagdrecht, Fischerei- und Holzrecht für speziell Berechtigte - Karether Forst, Weiß- und Grauforst (vor allem in Alt-Kareth)
  • espan, „freies, nicht eingezäuntes, der Gemeinde gehörendes Weideland“: Espan, Eschpan, Eschbann - siehe die Eschflur nördlich von Lyngwyn
  • grün „Grünland, dem Wald abgerungen“ - siehe Flannigans Grün, Grüner Winkel
  • hain ab 14. Jahrhundert aus mittelhochdeutsch hag(en) für „gehegter Wald“ - siehe Buchhain, Angrims Hain (vor allem in Alt-Lyngwyn)
  • ried, nd. reet „Röhricht“, „Moor“ - siehe Karether Ried