Aendred ui Illhad

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aendred ui Illhad
Position: Ritter der Krone
Dient: Albernischer Fürstenhof
Stand: adlig
Profession: Ritter

(Kronenritter)

Wappen: drei weiße Wogenkronen auf blauem Grund
Spezies: Mensch
Kultur: Flussleute
Geschlecht: männlich
Magie: nicht magisch
Größe: 9 Spann
Gewicht: 80 Stein
Augen: grau
Haare: dunkelblond
Tsatag: 9. PRA 1005 (37)
Wohnort: Schloss Feenquell
Gebiet: Fürstenhof
Familie: Haus Illhad
Familienstand: ledig
Partner:
Eltern: Aelborn ui Illhad () 
Kinder:
Geschwister: Aedha ni Illhad (1008)


Wohlstand: minimal
Ruhm: hinlänglich
Einfluss: gering


Gesinnung
Bürgerkrieg: isoristisch
Unabhängigkeit: loyalistisch


Wappen haus illhad.png

Angaben von: 1040
NSC: Nein
Betreuer: Taladan

Inoffizieller Charakter

Aendred ui Illhad ist ein Ritter der Krone.

Aendred musste nach Ende des Bürgerkriegs seine Heimat verlassen und wurde als "Geisel" am Havener Hof ausgebildet. Durch glückliche Umstände konnte er schließlich als Schildknappe dienen und wurde bald durch Invher ni Bennain gefördert, auf deren Geheiß er schließlich sogar den Ritterschlag bekam. Er ging auf Heckenzeit und kehrte während des Orkenzugs zurück um den Alberniern bei der Schlacht von Hammer und Amboß beizustehen. Als Invher ni Bennain sich vom Reich lossagte schloss er sich ihr an und wurde dafür in die Reihen der Kronenritter aufgenommen.


Historie

  • 1013 Page
  • 1019 Knappe
  • 1025 Ritterschlag
  • 1026 Nach Heckenzeit Rückkehr, Teilnahme bei Hammer und Amboß
  • 1027 Aufnahme bei den Rittern der Krone
  • 1041 Turniersieger des Bredenhager Buhurt und Gewinner des Tjost.

Turnierprofil

  • Kennziffer:
  • Wappen:
  • Helmzier:
  • Reittier:
  • Sattelfestigkeit: Veteran
  • Kampfstil: Offensiv
  • Turnierdisziplinen:
    • Leichte Handwaffen (LH): Veteran
    • Schwere Handwaffen (SH): Meisterlich
    • Wurfwaffen (WW): --
    • Schusswaffen (SW): --
    • Lanzenreiten (LR): Veteran
    • Buhurt (BH): Veteran