Aedha ni Aerendain

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aedha Gorthun
Position:
Stand: adlig
Profession: Keine Angabe
Spezies: Mensch
Kultur: Keine Angabe
Geschlecht: weiblich
Magie: nicht magisch
Augen: braun
Haare: braun
Tsatag: 20. HES 1014 (28)
Wohnort: Bockshag (Stadt)
Gebiet: Grfs. Bredenhag
Familie: Haus Gorthun
Familienstand: verheiratet
Partner: Galwyn ui Gorthun (995)
Eltern: Gwyndan ui Aerendain (985)
⚭ Eillyn ni Seradh (991) 
Kinder:
Geschwister: Aelgar ui Aerendainv1 (1011)

Ardis ui Aerendain (1017)
Ailyn ni Aerendainv0? (1019)


Wohlstand: Keine Angabe
Ruhm: minimal
Einfluss: minimal


Gesinnung
Bürgerkrieg: nicht möglich
Unabhängigkeit: loyalistisch


Angaben von: 1039
NSC: Ja
Betreuer: Kanzler

Inoffizieller Charakter

Aedha Gorthun ist eine Tochter des Junkers Gwyndan von Orkenmoor in der Baronie Bockshag.

Sie heiratete im Travia 1038 den deutlich älteren Galwyn ui Gorthun, den neuen Lehensvogt der Baronie.

Aedha neigt zur Fülligkeit, hat aber eine besonders schöne Singstimme.