Ämter am Fürstenhof

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Fürstentum Albernia wird vom Havener Fürstenpalast aus verwaltet. Hier finden sich die wichtigen Kanzleien der Hofämter. Hier kommen die Räte und Gremien zusammen die tagtäglich über die Geschickte des Fürstentums befinden.


Die Kanzleien der Kronenräte

Im Kronenrat finden sich die engsten Berater des Fürstenthrons zusammen. Die Kronenräte unterhalten eigene Kanzleien am Fürstenhof.

Hofmarschallsamt

Das Hofmarschallsamt ist für eine Vielzahl von Verwaltungsaufgaben verantwortlich, welche alltäglich anfallen.

  • Kanzler Ronan zu Naris (52, *992)
    • Schatzmeister Elenwyn ui Brair (64, *980), Meister der fürstlichen Schatzkammer. Verantwortlich für die Eintreibung der Steuern.
    • Siegelmeister (...), dem Hofmarschall unterstellter Leiter der Schreibstube. Hofsekretär Verantwortlich für Korrespondenz und Archiv


Kanzlei des Herolds

Verantwortlich für die Bekanntmachung und Verbreitung der Fürstlichen Willens, sowie die Führung der Wappenrolle

  • Herold Rondred Stepahan (39, *1004)
    • Wappenmeister (…) führt die Wappenrolle, eröffnet den Baihir.

(bis Praios 1040 bekleidete dieses Amt Gwydian ui Bennain (68, *976)

Geheimarchiv

Das Geheimarchiv wird von Ilara Peralyn Galahan geführt, welche ihrer Vorgängerin im Jahr 1038 in das Amt nachfolgte. Im Geheimarchiv wird alles Wissen über Albernia und die Welt gesammelt, um damit die Krone in ihren Entscheidungen zu beraten.


Rüstkammer

Die Rüstkammer des Hofes wird geführt vom Herrn der albernischen Banner, welcher auch Primus der Kronenritter ist.

  • Bannerherr Cuanu ui Morfais (47, *997)
    • Der Wehrvogt sorgt sich um die Einteilung der Wachgardisten, er beaufsichtigt die fürstliche Waffenkammern und Befestigungen.


Verwaltung der Herrschaftlichen Güter

Fürstenpalast

  • Haushofmeister Berynn Stepahan (*1012)
    • Kammerherr (...), Aufsicht über die Gemächer der Krone
    • Küchenmeister (...), Führung der Palastküche, Verwaltung der Vorräte.

Schloss Feenquell

  • Haushofmeisterin Rahjara ni Llud (*995)
    • Kammerherr (...), Aufgabe: Aufsicht über die Gemächer der Krone, Führung der Kammerdiener und Zofen.
    • Küchenmeister (...), Aufgabe: Führung der Küche, Verwaltung der Vorräte.
    • Jagdmeister (...), Aufgabe: Eingesetzt auf Feenquell, Wildhüter, Verantwortlich für Jagdfalken und Hundezwinger.


Weitere Ämter am Hof

Hofmedicus

Der Medicus Luan Coionbachir sorgt sich seit dem Jahr 1017 um die Gesundheit der herrschaftlichen Familie.

Hofkapelle

Der Fürstenpalast hat eine eigene kleine Efferdkapelle, diese wird geführt von der resoluten Rianod ni Gial, der Tochter des berühmten Barden. Die Kapelle beherbergt auch einen Rondraschrein, der hier auf Geheiß der ehemaligen Königin Invher angelegt wurde. Rianod wird unterstützt von einem jungen Akluthen. Der Rondraschrein wird regelmäßig durch einen Akoluthen des nahen Rondra-Tempel von Havena gepflegt.