Reichslandstraße

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reichslandstraße Abilacht-Havena
(Reichslandstraße)

Strecke
Gerade.PNG
Gerade.PNG
Gerade.PNG
Gerade.PNG
Abzweig rechts.png
Abzweig links.PNG
Gerade.PNG
Abzweig links.PNG
Abzweig rechts.png
Abzweig links.PNG
Gerade.PNG
Abzweig links.PNG
Abzweig rechts.png
Gerade.PNG
Abzweig rechts.png
Gerade.PNG
Gerade.PNG
Abzweig rechts.png
Abzweig links.PNG
Abzweig links.PNG
Abzweig rechts.png
Gerade.PNG
Gerade.PNG

Ort
R III bei Abilacht
unbekannt
Zweieichen (unbenannt)
Otterntal
Nehesdorf (unbenannt)
Richtung Jannendoch
unbenannt
Rekerdoch
Orbatal
Burg Niriansee
Maradom
Weidbrück (unbenannt)
Yantibair
Grauweiden
Truhjebor (unbenannt)
Hoppingen
unbenannt
Muhrwick (unbenannt)
Moorburg
Dela
Duhnhus
Gwydin
Havena
Schloss Feenquell

Angaben von: 1040

Die Reichslandstrasse zweigt in Abilacht von der Reichsstraße 3 gen Efferd ab. Die Straße führt über Otterntal und Orbatal nach Havena. Im Sumpfgebiet um Havena verläuft die Strecke über etliche Meilen auf einem breiten Knüppeldamm.

Die Reichslandstrasse liegt unter königlich Albernischer Aufsicht.