Haus Calad: Unterschied zwischen den Versionen

Aus AlberniaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Chronik)
K (Chronik)
 
Zeile 36: Zeile 36:
  
 
== Chronik ==
 
== Chronik ==
*ab 695 BF: Margon Calad erringt die Ritterwürde und begründet die Ritterherrschaft Crann Calad
+
*ab 650 BF: Margon Calad erringt die Ritterwürde und begründet die Ritterherrschaft Crann Calad
 
*ab 720 BF: Haus Calad erhält die Junkerwürde  
 
*ab 720 BF: Haus Calad erhält die Junkerwürde  
 
*ab 750 BF: Haus Calad erlangt die Herrschaft über die Baronie Gemhar
 
*ab 750 BF: Haus Calad erlangt die Herrschaft über die Baronie Gemhar

Aktuelle Version vom 31. Juli 2020, 17:27 Uhr


Haus Calad
Wappen haus calad.png
Nur das Schwert erkämpft sich Achtbarkeit.
Lehen: Ritterherrschaft Crann Calad
Stammsitz: Burg Crann Calad
Region: Heckenlande
Oberhaupt: Magor Calad
Kultur: Alteingesessen
Gehört zu: Junger Adel
(Herrschaft Gareths)
Wappen: Drei goldene Kurzschwerter auf blauem Grund, zwei über eins. Die Schwertspitzen weisen zum Schildfuß.
Charakter: düster, streitbar und grausam
Verbündete: Haus Albarung, Haus Fendahal, Haus Krähenfels, Haus Tannengrund
Gegner: Haus Gemhar, Haus Singersberg


Wohlstand: gering
Einfluss: minimal


Gesinnung
Bürgerkrieg: isoristisch
Unabhängigkeit: neutral


Angaben von: Winter 1039Der Datenwert „Winter“ kann einem Attribut des Datentyps Zahl nicht zugeordnet werden sondern bspw. der Datenwert „1039“.
Betreuer: Taladan

Haus Calad besitzt das Rittergut Crann Calad in der Baronie Gemhar.


Herkunft

Die Familie ist seit den Jahren nach der Großen Flut in Bredenhag belegt. In der frühen Garether Ägide stellten sie die Barone von Gemhar, doch ging die Baronswürde schon in der 2. Generation durch Verrat verloren. Den jüngsten Rückschlag erfuhr Haus Calad im Verlauf des Albernischen Bürgerkriegs, als ihnen durch eine Intrige ihre Junkerwürde verloren ging.


Charakter und politische Haltung

Im Unabhängigkeitskrieg war die Familie darauf bedacht sich nicht an den Kämpfen zwischen Loyalisten und Isoristen zu beteiligen. Nach dem Zusammenbruch der Herrschaft in Gemhar sorgte sich Haus Calad vor allem um den Schutz des eigenen Lehens und zahlte im Kampf gegen die Schreckensherrschaft von Aeladan von Gemhar einen hohen Blutzoll.


Chronik

  • ab 650 BF: Margon Calad erringt die Ritterwürde und begründet die Ritterherrschaft Crann Calad
  • ab 720 BF: Haus Calad erhält die Junkerwürde
  • ab 750 BF: Haus Calad erlangt die Herrschaft über die Baronie Gemhar
  • ab 780 BF: Verlust der Baronswürde und Ablösung durch Haus Gemhar
  • 1013 BF: Haus Calad verliert durch eine Intrige von Haus Gemhar am Ende des Albernischen Bürgerkriegs auch die Junkerwürde
  • 1028 BF: Haus Calad rebelliert offen gegen Haus Gemhar und versucht im Albernia-Nordmarken-Konflikt die eigene Scholle gegen jedwede Bedrohung zu verteidigen

Stammbaum

  • Morgon Calad (*974 - Zu Boron gegangen 1030, gefallen während der Schreckensherrschaft von Aeladan von Gemhar) Ritter Ritter, Junker von Crann Calad und Familienoberhaupt (1005-1013); (Schwertvater: Radegrimm Albarung)
    • ∞ Naira von Krähenfels (*977 - Zu Boron gegangen 1005, Verschollen im Farindel) Edeldame
      • Morgora Calad (*996 - Zu Boron gegangen 1005, Winterfieber)
      • Muir Calad (*998 - Zu Boron gegangen 1016, ermordet im Verlauf des Bredenhager Burhurt; Schwertmutter: Ravindra von Krähenfels)
      • Magor Calad (*999, 44) Ritter Ritter (Schwertvater: Adhurim Albarung) Familienoberhaupt (seit 1030)
        • Wappen haus tannengrund.png Tarwen von Tannengrund (*1003 - Zu Boron gegangen 1028, ermordet durch die Schergen von Aeladan von Gemhar bei einem Überfall auf Burg Crann Calad) Edeldame
          • Morana Calad (*1022 - Zu Boron gegangen 1031, Hungerwinter)
          • Margrimma Calad (*1024 - Alter: 19) Ritter Schildmaid (Schwertvater: Junker Jendar von Tannengrund)
          • Moreach Calad (*1025 - Alter: 18) Ritter Schildknappe (Schwertvater: Galbar Albarung)
          • Morgan Calad (*1027 - Zu Boron gegangen 1028, ermordet durch die Schergen von Aeladan von Gemhar bei einem Überfall auf Burg Crann Calad)
      • Myrna Calad (*1002, Alter: 41)
        • ∞ (???)
      • Morcar Calad (*1005, 38) Schwertgeselle nach Uinin (Havena)



  • Morwena Calad (*983 - Zu Boron gegangen 1004, Kindbett) Edeldame
    • Wappen haus Albarung.png Zu Boron gegangen Ritter Adhurim Albarung (*982 - 1027, angeblich von seinem Bruder Raugrim erschlagen), Ritter und Junker von Grimmhold (1008-1027)